Fermacell Platten Brandschutz F90

Posted on

Verarbeitung Aufgrund der faserverstärkten homogenen Struktur lassen sich die fermacell Firepanel A1 Gipsfaser-Platten problemlos be- und verarbeiten. Bereits Anfang der 70er Jahre lief im fermacell Werk in Münchehof bei Goslar die erste Gipsfaser-Platte und damit die erste Gipsfaser-Platte deutschlandweit – vom Band.

Heizungsrohre Verkleiden Rohrverkleidung Reparieren Anleitung Diybook De Heizungsrohre Heizungsrohre Verkleiden Verkleidung

Fermacell Firepanel A1 Ein-Mann-Platte 1500 x 1000 mm 125 mm.

Fermacell platten brandschutz f90. 13 Brandschutz mit fermacell. Fermacell Gipsfaser-Platten sind die ideale Ergänzung zum Produktportfolio von James Hardie. Brandschutzprodukte für alle Gebiete im baulichen Brandschutz.

Somit lassen sich fermacell Firepanel A1 Platten überall dort einsetzen wo für den baulichen Brandschutz Bekleidungen der Baustoffklasse A1 erforderlich sind. Zugleich Feuerschutz- Bau- und Feuchtraumplatte. Außenwand mit entsprechendem Wetterschutz einen Feuerwiderstand von 90 Minuten aufweisen.

Fermacell greenline Es ist gelungen die luftreinigende Wirkung von Schafwolle mit der fermacell. Spezielle Lösungen für. Bereits Anfang der 70er Jahre lief im fermacell Werk in Münchehof bei Goslar die erste Gipsfaser-Platte und damit die erste Gipsfaser-Platte deutschlandweit – vom Band.

Besondere Wirtschaftlichkeit ist bei fermacell Firepanel A1 Gipsfaser-Platten dadurch gegeben dass nur ein Plattentyp für Ausbau Brandschutz und Feuchtraum erforderlich ist. Nach umfangreichen Bauteilprüfungen präsentiert die Fermacell GmbH jetzt die neue Brandschutzzulassung Z-1932-2254 für Gebäudeabschlusswände F90-BaußenF30-Binnen. Die Baustoffklasse beschreibt die Brandschutzeigenschaften des Materials aus dem Brandschutzplatten und Feuerschutzplatten für.

Fermacell Firepanel A1 Großformat 2000 x 1250 mm. Brandschutzzulassung für Gebäudeabschlusswände Nach umfangreichen Bauteilprüfungen präsentiert die Fermacell GmbH die neue Brandschutzzulassung Z-1932-2254 für Gebäudeabschlusswände F90-B außen F30-B innen. Fermacell Platten kaufen und bestellen Online auf wwwobide und in Ihrem Markt vor Ort OBI – alles für Heim Haus Garten und Bau.

Die Baustoffklasse sowie die Feuerwiderstandsklasse mit Kategorien wie F30 und F90. Alle wichtigen planerischen und technischen Details auf einen BlickIn aktualisierter Form präsentiert Fermacell jetzt das bewährte Planungshandbuch Brandschutz mit System. Fermacell Gipsfaser-Platten sind die ideale Ergänzung zum Produktportfolio von James Hardie.

Damit war der Grundstein für den Erfolg der Marke fermacell gelegt. Planungshandbuch Fermacell Brandschutz mit System aktualisiert und ergänzt. Somit lassen sich fermacell Firepanel A1 Platten überall dort einsetzen wo für den baulichen Brandschutz Bekleidungen der Baustoffklasse A1 erforderlich sind.

Das Material ist leicht bei einer Plattendicke von 16 mm wiegt es nur 76 kgm 2 und sauber zu verarbeiten. Ideal zur Verarbeitung durch 1 Person. Die Brandschutzplatte FERMACELL Firepanel A1 ist die neue Dimension im Brandschutz für den Trockenbau.

CE-Kennzeichnung Die Firepanel A1-Platten werden gemäß der europäischen Norm für faserarmierte Gipsplatten DIN EN 15283-2 hergestellt geprüft und gekennzeichnet CE-Kennzeichnung. Wenn es um das Thema Brandschutz geht stehen fermacell Gipsfaser-Platten seit je her für ein hohes Maß an Sicherheit. Brandschutzplatten Feuerschutzplatten im Trockenbau.

AESTUVER Brandschutzplatten sind zementgebundene glasfaserbewehrte Leichtbetonplatten für den hochwertigen Brandschutz. 4-10 Arbeitstage Mo-Fr 1012 pro m² Details Details. Die Klassifizierung F90 ist die höchste Brandschutzklasse in Deutschland und Promatplatten sind zum Brandschutz bestens geeignet.

Miprotec-Brandschutzplatten aus dem Naturbaustoff Vermiculit sind Problemlöser für die Brandschutzertüchtigung von Trapezprofildächern für eine Feuerwiderstandsdauer von 90 Minuten F 90. 4-10 Arbeitstage Mo-Fr Fermacell Firepanel A1. Fermacell GmbH Für Brandschutzplatten und Feuerschutzplatten sind zwei Kennzahlen wichtig.

Für den baulichen Brandschutz stellt James Hardie jetzt zur Bau eine neue Unterdecke mit Aestuver Brandschutzplatten 2S31AE Aestuver Unterdecke vor die sowohl bei Brandbeanspruchung der Deckenunterseite als auch bei Brandbeanspruchung aus dem Deckenhohlraum eine Klassifizierung von F90-A aufweist. Die hochwertige besonders stabile Ausbauplatte hat. Ab 849 pro m² ca.

Brandschutzplatten Brandschutzglas intumeszierende Baustoffe Brandschutzmanschetten Brandschutzverglasungen und mehr. Vor allem das geringe Plattengewicht ist bei größeren Hallenbauten. Damit war der Grundstein für den Erfolg der Marke fermacell gelegt.

Handelsübliches Werkzeug reicht zur Bearbeitung in der Regel völlig aus. Die innovative Weiterentwicklung der original FERMACELL Gipsfaser-Platte entspricht der Baustoffklasse A1 nicht brennbar. Europaweit werden für öffentliche Gebäude im Trockenbau zunehmend Bekleidungen mit der Baustoffklasse A1 gefordert.

Er ist geeignet für Baumaßnahmen jeglicher Art vom Keller bis zum Dachboden und für den universellen Einsatz als Bau- Feuer-schutz- und Feuchtraum-Platte. Promatplatten können einfach zugeschnitten werden deshalb sind sie leicht zu verarbeiten. Die neue Brandschutzplatte fermacell Firepanel A1 gehört zur höchsten europäischen Baustoffklasse A1 nach DIN EN 13501-1 und national nach DIN 4102-1.

Insgesamt hat fermacell 18 neue Konstruktionen für tragende und raumabschließende Gebäudeabschlusswände im Portfolio. Dabei wurden die gesamten Inhalte auf den neuesten Stand gebracht und um neue Konstruktionen ergänzt. Die hochwertige besonders stabile Ausbauplatte hat.

Die 10 125 15 und 18 mm dicken Platten sind nicht brennbar Klasse A2-s1 d0 nach En 13501-1. Gipsfaser-Platten fermacell ist ein idealer Werkstoff für den kompletten trockenen Innenausbau.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *